Großes, lautes Etwas

In der letzten Woche hatten die Zweibeiner ein paar Tage frei. Wie so häufig verschwanden sie aus der Wohnungstür und kamen irgendwann wieder. Aber das Zurückkommen war nicht wie sonst! Sie brachten ein großes Monstrum mit. Danach begann für uns die Hölle. Rumgeräume, Lärm ohne Ende und viel zu wenig Aufmerksamkeit von den Zweibeiner für uns. Und das Ergebnis ist nun nicht viel besser. Nun steht das große, weiße Monstrum in der Küche und macht immer mal wieder enormen Krach. Bislang wissen wir noch nicht so recht, was wir davon halten sollen…

DSC03747

DSC03750

DSC03751

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s